29
Di, Nov
2 Neue Artikel

Bedarf für nautisch-technische Ausbildung

News

Die Diskussion um die Zukunftsfähigkeit des maritimen Standorts Deutschland dreht sich immer auch um die nautisch-technische Ausbildung. Weil der Bedarf nach wie vor da ist, traditionelle Strukturen sich aber auflösen, werden wieder Ausbildungskooperationen angedacht. In der Industrie gibt es durchaus Interesse dafür. Studien aus der jüngeren Vergangenheit belegen: es gibt noch immer großen Bedarf an nautisch-technischem Personal.

Zwar ist unbestritten, dass die Zahl der deutschen Reedereien und die Flotte unter deutscher Flagge trotz massiver politischer Unterstützung drastisch schrumpft. Allerdings sind Reedereien nicht die einzigen »Abnehmer« für dieses Know-how. Auch und gerade der sogenannte Sekundärmarkt – also Behörden, Zulieferer, Ausrüster, Dienstleister, Häfen und Nischen-Akteure – ist darauf angewiesen. Der Bedarf kann jedoch mittlerweile nicht mehr komplett gedeckt werden.
In den vergangenen Jahren fiel auf, dass sich die traditionelle Bindung der Schifffahrt zum Sekundärbereich zunehmend auflöst. Früher haben Reeder mehr ausgebildet als sie selbst benötigten, um den Bedarf Anderer mit abzudecken. Angesichts der großen finanziellen Engpässe erodiert diese Struktur zusehends.Von Michael Meyer erfahren Sie mehr in seinem Artikel im HANSA Iinternational Maritime Journal ( pdf | 4 Seiten | 273 KB ).

 

30. SMM 2022

SMM 2022 Logo 30. Leitmesse Maritime Wirtschaft Hamburg

30. Internationale Leitmesse
der maritimen Wirtschaft

6. - 9. September 2022

Weitere Infos:

SMM-Tagesprogramme
Tickets

Konferenz-Event App

#SMM2022 bei Twitter

 

Nächste Termine

1 Dez
HANSA-Forum Strategies and solutions for a new age, Hamburg
Datum 01. Dezember 2022 10:00 - 20:30

The shipping industry is facing huge challenges. On top of ongoing supply chain disruptions and an uncertain global outlook, other challenges include energy supply rebalancing, runaway...

Mehr lesen
12 Dez
Statustagung Maritime Technologien, Berlin
12. Dezember 2022 13:00 - 13. Dezember 2022 15:00

Der Projektträger Jülich lädt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) herzlich zur Statustagung „Maritime Technologien“ am 12. und 13. Dezember 2022 in...

Mehr lesen
14 Dez

EUR/USD: Entwicklungen, Chancen und Absicherung von Währungsrisiken, Webinar - Der Finanzdienstleister iBanFirst veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem VSM das Webinar "EUR/USD:...

Mehr lesen
17 Jan
Product Innovation Marine Europe 2023, Hamburg
17. Januar 2023 - 18. Januar 2023

The shipbuilding, fleet management and maritime sector is being transformed through model-based digital integration, smart manufacturing and lifecycle management.

Die Homepage...

Mehr lesen
24 Jan
Handelsblatt: Sicherheit und Verteidigung 2023, Berlin & digital
24. Januar 2023 8:00 - 25. Januar 2023 13:30

Auf dem Weg zur neuen Sicherheitsordnung – Was JETZT getan werden muss. Das Jahr 2022 markiert den größten sicherheitspolitischen Wendepunkt seit Ende des Kalten Krieges. „Der...

Mehr lesen

Terminkalender