In June 2014, The European Council adopted a Maritime Security Strategy for the global maritime domain. The objective of this strategy is to provide a common framework for relevant authorities at national and European levels to ensure coherent development of their specific policies and a European response to maritime threats and risks. 

 

Weiterlesen ...

Die neue Marinestrategie der USA gibt die politischen Leitlinien für die Seestreitkräfte der Vereinigten Staaten vor. Die Strategie beschreibt das globale Sicherheitsumfeld, erläutert die für die US Navy daraus entstehenden und benennt die zu deren Bewältigung notwendigen Mittel.

Weiterlesen ...

Die maritime Strategie der NATO definiert die vier Kernaufgaben der Allianz auf See: Kollektive Verteidigung, Krisenmanagement, kooperative Sicherheit und maritime Sicherheit. Dazu schildert die Strategie im Detail, wie die NATO diesen Herausforderungen begegnen will.

Weiterlesen ...

In ihrer Strategie für maritime Sicherheit benennt die EU, wie sie die maritimen Herausforderungen in ihrer Nachbarschaft bewältigen will. Dabei stützt sich die EU auf vernetzte und multilaterale Ansätze. In der Wahrnehmung des Sicherheitsumfeldes legt die Strategie einen besonderen Schwerpunkt auf nicht-militärische Risiken, wie etwa illegale Migration oder organisierte Kriminalität. 

Weiterlesen ...