Logistik & Transport
Typographie
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

China dürfte nach der Trump-Wahl in den USA seine Seidenstraßen-Initiative noch intensiver vorantreiben. Zu Unrecht entfällt die größte Aufmerksamkeit auf den Landweg quer durch Eurasien. Denn für die Schifffahrt könnte ein energischeres Vorpreschen Chinas weitreichende Folgen haben.

Informieren Sie sich hier in einem Bericht von Michael Meyer ( pdf | 6 Seiten | 2,5 KB ).

Begleitende Informationen:

pdfChinaMapping_Silk_Road_SiKo_Final_122015.pdf